Unser Club


Das Ford-Team XR/RS Concept 96



Wir sind ein freilaufendes Rudel von zweibeinigen Ford-Fahrern, die sich an einem verträumten Tag im Jahre 1996 gegenseitig das Halteraner und das Dülmener Revier streitig machten. Nach kurzer Beschnupperung wurde aber eine allgemeine Verträglichkeit festgestellt, was zu einer Rudelbildung führte!

Aber mal Spaß beiseite!

Wir sind ein Club von Ford-Fahrern, die einfach Spaß daran haben unseren fahrbaren Untersatz ein wenig zu pflegen und zu verfeinern. Angefangen hat es im Jahre 96, wo ein kleiner Haufen Dülmener Ford-Fahrer plötzlich auf einige Halteraner traf. Man war ja neugierig und wollte mal ein bißchen von den anderen erfahren. So traf man sich öfter und irgendwann entschloß man sich, doch einen Club zu gründen.

Doch welchen Namen nehmen, war ja alles schon mal da! Also sind wir auf den Namen "XR/RS Concept 96" gekommen. Wobei das XR/RS mittlerweile nicht mehr auf alle Fahrzeuge zutrifft. Aber da jeder Wagen für sich eigentlich ein Concept des einzelnen ist und das Gründungsjahr geblieben ist (wie auch sonst ;-) ), gab es keinen Grund den Namen zu ändern. Einzig die Zuordnung machte einigen anderen Clubs zu schaffen...
"XR/RS... was?!! -- ....Concept wie ? - ..fahren die Ford´s?" kam es oftmals übers Mikro bei Ford-Treffen. Also beschlossen wir 99 den namen um das "Ford-Team" zu erweitern.

Aber wer ist das Team im einzelnen? Für Details müßt ihr einfach bei den Fahrzeugen reinschauen. Aber soviel sei gesagt, wir haben jede Altersklasse (20-40) und fast jedes Modell ist vertreten. Von Fiesta über Escort, Sierra über Scorpio, Mondeo über Focus und und und. Wir sind momentan 17 Mitglieder, allesamt richtige Partymenschen. Das heißt, mit uns kann man feiern und das nutzen wir. So fahren wir auf jedes Ford-Treffen der Saison, soweit es möglich ist. Dort sind wir dann voll im Element. Dabei können wir sowohl feiern, als aber auch fachsimpeln. Vor allem unser Clubvorstand, der Frank. Mit seinem "Südfeld Karosserietechnik" ist er nicht nur in unserem Ort bekannt. Da er auch noch unser "Lackierguru" ist, ist er der perfekte Ansprechpartner für Extremes. Guckt Euch seinen RS2000 mal an!
Dann haben wir auch noch unseren "Inschenör", der mit seinen multifunktionalen-alles-erleuchtenden-Focus-Heckleuchten für Kirmesstimmung sorgt. Er ist übrigens auch der "Webmaster" der Homepage.
Und bei Fragen zu den "Helfern in Grün-Weiß" stehe ich gerne zur Verfügung ;-)!!


Aber genug dessen, wir haben alle unsere Vorzüge und Macken, das macht uns aus! Wenn Ihr mehr wissen wollt, dann sprecht uns doch mal an, sei es telefonisch, per E-M@il, oder einfach auf ´nem Treffen.

Wenn Ihr uns mal Besuchen wollt, könnt Ihr das natürlich auch. Wir treffen uns alle zwei Wochen Sonntags in einer netten Gastschänke namens "Alt-Holtwick" in Haltern. Die findet Ihr hier...

Wir wünschen Euch allen weiterhin viel Spaß mit Euren Autos und ein unfallfreies Jahr.

Mfg Ralf Südfeld